Beschreibung

Klassischer laktosefreier Caffé Latte mit Mandelaroma.

Dolce Gusto Almond Caffé Latte basiert auf Mandeln und ist daher sowohl vegan als auch laktosefrei. Der Geschmack ist klassisch und samtig weich, mit einem Hauch von gerösteten Nüssen, gemischt mit Kaffee aus sorgfältig ausgewählten Kaffeebohnen.

Zutaten

Glukosesirup, Kokosnussöl, löslicher Kaffee (15,5%), Zucker, Reismehl, Hafermehl, Trennmittel (Calciumcarbonat), fettreduziertes Mandelpulver (1,7%), hydrolisiertes Reisprotein, Säureregulatoren (Natriumbicarbonat, Zitronensäure), Salz, natürliches Aroma, Emulgator (Sonnenblumenlecithin).

Weitere Informationen

Anzahl Kapseln

12

Anzahl Tassen

12

Marke

Nescafé

Kapselsystem

Dolce Gusto

Geschmack

Mandeln, Nüsse, Mittel geröstete Bohnen

Eigenschaft

Laktosefrei, Vegan

Tassengröße

Große Tasse

Intensität

Mittel (5/10)

Mindestens haltbar bis

30.04.2024

Nährwertangaben

Energie, kcal

443

Eiweiß

6,1

Fett (g)

14,5

- davon gesättigte Fettsäuren

12

Kohlenhydrate

68,5

- davon Zucker

19,3

Nescafé Almond Caffé Latte

12 Kapseln für Nescafé Dolce Gusto

(10)

Bewertungen (10)

Der Kaffe kaufen wir schon seit längerem und er kommt bei uns gut an. Mehr Lesen
Finde ich es fein! ich werde es wieder bestellen. Mehr Lesen
Als je van koffie met een smaakje houd, is dit de perfecte keuze. Heerlijk voor tussendoor. Mehr Lesen
Von den 3 veganen Sorten überzeugt der Almond am meisten. Angenehm nussig-cremiger Geschmack, lecker. Leider setzt sich am Schluss der Restkaffee - also Kaffeesatz - richtig dick und fett in der Tasse ab, dass das fast an eine Milchhaut erinnert. Brr.
Pech nur, dass alle Kapseln der 3 Packungen, die ich bisher gekauft habe, eine Sauerei in der Küche/Maschine machten! Ich nehme mal an, die Plastikschicht ist zu dünn, zu dick oder was auch immer. Habe bei Nestlé reklamiert, worauf mir diese die Packung ersetzten. Leider auch hier wieder ein "Spritzfest": zunächst kam 1 cm Wasser raus, dann lange Pause, alle LEDs blinkten, dann Deckel geöffnet, nochmals versucht, diesmal kam der Restkaffee, aber eben mit Schönheitsfehler beim Aufmachen. Entweder war der Kapselbehälter voller Kapselinhalt (Pulver, Kaffee) oder voller Wasser, das vorn, hinten, links und rechts der Brühstation auslief. Dieses Phänomen erlebe ich auch bei den Milk-Kapseln von René (manchmal) oder von anderen Sorten, aber nie so stark wie bei den veganen Versionen!!!
Mehr Lesen
Un café différent, pas à mon goût, mais qui peu plaire aux personnes qui sont habituées au lait d'amande.
Je le trouve un peu lourd.
Mehr Lesen
Eine leckere Abwechslung.
Ich trinke ihn alle paar Tage mal zwischendrin.
Eigentlich würde ich nie (!) Honig in den Kaffee geben. Ein no go!
Beim Almond Caffé Latte würde ich aber eine Ausnahme machen und statt Süssstoff oder Zucker einen Teelöffel Waldhonig dazu geben. Passt recht gut.
Er ist recht Mandel lastig (wie der Name schon sagt), ein wenig mehr 'starker Kaffee' könnte ihm sicher nicht schaden.
Ich kaufe ihn sicher wieder aber eben wie gesagt für zwischendrin mal.
Mehr Lesen
Der Kaffee hat ein ganz spezielles Aroma das gwewöhnungsbedürftig ist Mehr Lesen
Finde es sehr fein.würde es wider bestellen. Mehr Lesen
Den Mandel Geschmack schmeckt man intensiv, wenn ich ihn zubereitet wie angegeben, ist er etwas zu wässrig. Mehr Lesen
Naja, zwar vegan und laktosefrei, aber nicht wirklich mein Geschmack. Würde ich nicht nochmals bestellen. Mehr Lesen